David geht in der Saison 2018 in der GP3 Series an den Start. Gemeinsam mit dem renommierten italienischen Rennstall Trident möchte der 18-Jährige im Rahmen der FIA Formel 1 Weltmeisterschaft für Aufsehen sorgen. Trident ist seit 2012 fester Bestandteil der Nachwuchsrennserie. Es stellte 2015 den Vizemeister der Serie und wurde Zweiter der Teammeisterschaft. Auch in der aktuellen Saison liegt die italienische Mannschaft auf Rang zwei unter den Teams. Neben Beckmann treten Pedro Piquet, Giuliano Alesi und Ryan Tveter für das Team an.



Partner